Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (837) Pkw beschädigt

      Nürnberg (ots) - Ein erheblich angetrunkener 16-Jähriger
hat am Sonntagabend, 06.05.2001, im Nürnberger Stadtteil
Katzwang insgesamt sechs geparkte Pkw beschädigt. Der
Jugendliche war auf dem Nachhauseweg und zertrümmerte an den
Fahrzeugen Außenspiegel und eine Seitenscheibe. Anschließend
flüchtete er. Auf Grund der guten Personenbeschreibung konnte
der Jugendliche noch in der gleichen Nacht ermittelt werden. Er
hatte sich bei den Sachbeschädigungen verletzt und musste
ärztlich versorgt werden.

    Die Höhe des Gesamtsachschadens ist noch nicht bekannt. Ein Fahrzeug musste abgeschleppt werden, da der Halter zur Nachtzeit nicht erreicht werden konnte und an diesem Fahrzeug die Scheibe eingeschlagen worden war.

    Gegen den 16-Jährigen wurde ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Telefon: 0911-211-2011/12
Fax:        0911-211-2010

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: