Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (752) Pkw prallte gegen geparkten Lkw

Nürnberg (ots) - Ein 43-jähriger Autofahrer fuhr Mittwochabend (01.05.2013) im Stadtteil Höfen gegen einen geparkten Lkw. Dabei verletzte er sich schwer.

Der unter Alkoholeinfluss stehende Osteuropäer war gegen 21.45 Uhr mit seinem Pkw Seat in der Höfener Straße in Richtung Fürth unterwegs. Kurz vor der Abzweigung Karl-Martell-Straße kam er nach rechts von der Fahrbahn ab und fuhr unter den Anhänger eines am Straßenrand geparkten Lkw Renault. Dabei wurde der Fahrzeuglenker in seinem Pkw eingeklemmt. Die Feuerwehr Nürnberg befreite ihn aus seiner misslichen Lage. Nach der Versorgung durch den Notarzt vor Ort kam er mit dem Rettungsdienst in eine Nürnberger Klinik.

Die VPI Nürnberg nahm den Unfall auf. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von etwa 15.000 Euro. Die Staatsanwaltschaft Nürnberg-Fürth ordnete eine Blutentnahme an. Der Führerschein des 43-Jährigen wurde sichergestellt und ein Verfahren wegen Gefährdung des Straßenverkehrs in Folge Alkohols eingeleitet.

Robert Sandmann/n

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: