Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (531) Einbrecher scheiterte

Feucht (ots) - Ein oder mehrere Täter versuchten von Montag (25.03.2013) auf Dienstag (26.03.2013) in eine Doppelhaushälfte in Wendelstein (Landkreis Roth) einzudringen.

Der Einbruchsversuch in der Blütenstraße war am Dienstagmorgen gegen 10:00 Uhr bemerkt worden. Der Unbekannte versuchte die Eingangstür und vom Gartenbereich aus ein Fenster aufzuhebeln. Eine Nachbarin hatte gegen 21:00 Uhr des Vortages verdächtige Geräusche wahrgenommen, jedoch niemanden bemerkt. Der Sachschaden wird auf rund 2.000 Euro geschätzt.

Das Fachkommissariat der Kripo Schwabach hat die weiteren Ermittlungen übernommen. Hinweise nimmt der Kriminaldauerdienst Mittelfranken unter der Rufnummer 0911 2112-3333 entgegen.

Robert Sandmann/gh

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/
Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: