FW-MG: Ponys eingefangen

Mönchengladbach-Odenkirchen, 10.09.2017, 05:08 Uhr, Stapper Weg (ots) - Im Einsatz war das Kleineinsatzfahrzeug ...

Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (505) Einbruch in Elektronikmarkt - Zeugen gesucht

Erlangen (ots) - Nach einem Einbruch in einen Elektronikmarkt am 21.03.2013 im Stadtgebiet Erlangen sucht die Kriminalpolizei Zeugen.

Nach ersten Erkenntnissen der Ermittler hebelten bislang Unbekannte eine Seitentür an der Südseite des Elektronikmarktes in der Frauenauracher Straße auf und gelangten offenbar so in das Gebäude. Aus den Räumen wurden dann Mobiltelefone im Wert von mehreren Zehntausend Euro entwendet. Tatzeitraum dürfte der 21.03.2013 von ca. 22:15 Uhr bis 22:45 Uhr gewesen sein.

Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben oder denen eventuell verdächtige Fahrzeuge aufgefallen sind, werden gebeten, sich mit dem Kriminaldauerdienst Mittelfranken in Nürnberg, Telefonnummer: 0911 2112-3333, in Verbindung zu setzen.

Peter Schnellinger/n

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: