Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (493) Gaststättenanbau abgebrannt

Nürnberg (ots) - Am Dienstag (19.03.2013) in den frühen Morgenstunden geriet im Stadtteil Zerzabelshof ein Anbau einer Gaststätte in Brand. Es entstand Sachschaden in Höhe von rund 20.000 Euro. Verletzt wurde niemand.

Eine Zeitungsausträgerin (48) teilte kurz vor 04:00 Uhr der Polizei einen brennenden Mülleimer im Außenbereich einer Gaststätte in der Zerzabelshofer Hauptstraße mit. Beim Eintreffen der Streife stand der angebaute Ausschankbereich des Biergartens bereits in Flammen. Die Berufsfeuerwehr Nürnberg löschte den Brand und verhinderte somit ein Übergreifen der Flammen auf das Hauptgebäude.

Hinsichtlich der Brandursache gehen die Ermittler der Nürnberger Kripo derzeit von fahrlässiger oder vorsätzlicher Brandstiftung aus.

Hinweise nimmt der Kriminaldauerdienst Mittelfranken unter der Telefonnummer 0911 2112-3333 entgegen.

Robert Sandmann/n

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: