Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (405) Wer hatte Grünlicht? - Zeugenaufruf

Fürth (ots) - Für einen Unfall, der sich heute Morgen (06.03.2013) in Fürth Am Ronhof ereignete, sucht die Verkehrspolizeiinspektion Fürth Zeugen. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 2.500 Euro.

Kurz vor 09:00 Uhr befuhr die 48-jährige Fahrerin eines Skoda die Poppenreuther Straße in stadteinwärtiger Richtung auf dem linken Fahrstreifen. Zur selben Zeit kam eine 54-jährige VW-Lenkerin aus der Erlanger Straße auf dem linken Fahrstreifen in stadteinwärtiger Richtung hinzu. Im Einmündungsbereich kam es zu einer Berührung der beiden Fahrzeuge. Die Fahrerinnen gaben an, bei Grünlicht in den Bereich eingefahren zu sein.

Die Verkehrspolizeiinspektion Fürth bittet nun Zeugen, welche den Unfall beobachteten haben und sachdienliche Hinweise geben können, sich mit der Verkehrspolizeiinspektion Fürth unter der Telefonnummer 0911 973997-180 in Verbindung zu setzen.

Simone Wiesenberg/n

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: