Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (619) Exhibitionist unterwegs

      Nürnberg (ots) - Am 29.03.2001, gegen 11.30 Uhr, joggten
mehrere Damen und Herren im Bereich des Trimmpfades an der
Liegnitzer Straße in Nürnberg. Plötzlich wurde ein Mann bemerkt,
der lediglich ein Sakko trug und darunter einen BH anhatte.
Seine Hose hielt er in der Hand. Nachdem er bemerkt worden war,
rannte er davon und dabei verlor er seine Geldbörse, in der sich
auch sein Personalausweis befand.

    Den verständigten Polizeibeamten war es nun ein Leichtes, den «Blitzer» zu ermitteln. Es handelt sich um einen 41-jährigen arbeitslosen Nürnberger. Mit der Tat konfrontiert, gab er sofort zu, kurz vorher am Trimmpfad unterwegs gewesen zu sein.

    Weitere Personen, die den Nackten sahen und anzeigen wollen, werden gebeten, sich an den Kriminaldauerdienst unter der Telefonnummer: 0911/211-2777 zu wenden.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Telefon: 0911-211-2011/12
Fax:        0911-211-2010



Das könnte Sie auch interessieren: