Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (500) Unbekannte schlugen 21-Jährigen

      Nürnberg (ots) - Ein 21-Jähriger aus dem Raum Würzburg
wurde heute, am 15.03.2001, gegen 01.50 Uhr, in der Königstraße
in Nürnberg von drei Unbekannten geschlagen und getreten. Der
21-Jährige war zu Fuß unterwegs, als die drei Unbekannten auf
ihn zukamen und plötzlich auf ihn einschlugen. Durch die Schläge
und Tritte war der 21-Jährige kurze Zeit bewusstlos und erlitt
Prellungen im Gesicht und am Oberkörper. Die drei Täter, von
denen keine weitere Beschreibung vorliegt, flüchteten
anschließend unerkannt.

    Hinweise erbittet die Polizeiinspektion Nürnberg-Mitte unter der Telefonnummer 211-2414.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Telefon: 0911-211-2011/12
Fax:        0911-211-2010

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: