Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (846) Pkw in Werkstatt ausgebrannt

Lauf a. d. Pegnitz (ots) - Gestern Nachmittag (13.05.2012) geriet in einer Werkstatt in Speikern (Lkr. Nürnberger Land) ein Fahrzeug in Brand. Personen kamen dabei nicht zu schaden.

Gegen 14:30 Uhr ging die Mitteilung über das Feuer ein. Vor Ort stellten die Kräfte fest, dass die Werkstatt stark verrußt war und ein Fahrzeug im Motorraum brannte. Rasch löschten die Wehrmänner der umliegenden Freiwilligen Feuerwehren die Flammen ab. Es entstand Sachschaden in Höhe von annähernd 20.000 Euro.

Die Brandfahnder der Kriminalpolizei Schwabach haben die Ermittlungen zur Erforschung der Brandursache aufgenommen. Nach ersten Feststellungen dürfte ein technischer Defekt am Pkw brandursächlich gewesen sein.

Simone Wiesenberg/nn

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/
Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: