Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (402) Unbekannte brachen Tankdeckel auf

Ansbach (ots) - In der Zeit von vergangenem Montag (05.03.2012), 23.30 Uhr, bis zum gestrigen Dienstagmorgen (06.03.2012), 06.00 Uhr, brachen bislang Unbekannte im Stadtgebiet von Ansbach Tankverschlüsse auf. Die Kriminalpolizei bittet um Hinweise.

An insgesamt acht geparkten Pkw in der Bandelstraße in Ansbach versuchten bislang Unbekannte, an den Treibstoff der Fahrzeuge zu gelangen. Hierzu versuchten sie deren Tankdeckel aufzuhebeln. In zwei Fällen gelang ihnen das auch und zumindest in einem Fall wurde daraufhin Treibstoff entwendet.

Die Beamten des Fachkommissariats der Kriminalpolizeiinspektion Ansbach übernahmen die Ermittlungen hierzu. Sie bitten etwaige Zeugen dieser Aufbrüche, sich zu melden. Für Hinweise steht der Kriminaldauerdienst Mittelfranken unter der Telefonnummer (0911) 2112-3333 zur Verfügung.

Robert Schmitt/n

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: