Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (246) Zeugensuchmeldung nach Verkehrsunfall

      Nürnberg (ots) - Am Dienstagabend, gegen 17.40 Uhr, kam es
an der Kreuzung Regensburger-/ Scharrerstraße zu einem
Verkehrsunfall, bei dem drei Personen leicht verletzt wurden.
Außerdem entstand ein Sachschaden von insgesamt 50.000 DM.

    Ein BRK-Fahrzeug, besetzt mit zwei 28-jährigen Rettungssanitätern, befuhr die Regensburger Straße in stadtauswärtiger Richtung und wollte bei Rotlicht die Kreuzung mit der Scharrerstraße überqueren. Ein aus der Scharrerstraße von rechts kommender 24-jähriger Kurierfahrer fuhr zum gleichen Zeitpunkt bei Grünlicht in die Kreuzung ein und stieß mit dem BRK-Fahrzeug zusammen. Zur gleichen Zeit hielten zwei Fahrzeuge auf der linken Fahrspur der Scharrerstraße an, um dem Rettungsfahrzeug das Überqueren der Kreuzung zu ermöglichen.

    Bei dem Unfall erlitten der 24-jährige Fahrzeuglenker sowie beide Rettungssanitäter leichte Verletzungen.

    Zeugen des Unfalls werden gebeten, sich mit der Verkehrspolizeiinspektion Nürnberg, Telefonnummer: (0911) 65 83 - 163 in Verbindung zu setzten.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeidirektion Nürnberg - Einsatzzentrale
Telefon: 0911-211-2350
Fax:        0911-211-2370

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: