Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (2376) Nach Einbruch Diebesgut aufgefunden - Zeugen gesucht

Feucht (ots) - Am Nachmittag des 1. Weihnachtsfeiertages (25.12.2011) stahlen bislang unbekannte Täter Schmuck aus einem Einfamilienhaus im Gemeindegebiet von Wendelstein (Lkr. Roth). Ein Teil der Beute konnte in einem nahegelegenen Waldstück aufgefunden werden.

Zwischen 15:30 Uhr und 20:00 Uhr gelangten der oder die Täter von der Terrasse aus in den ersten Stock des Einfamilienhauses im Allerheiligenweg in Kleinschwarzenlohe (Marktgemeinde Wendelstein - Lkr. Roth). Im Innenraum wurden sämtliche Räume durchsucht und schließlich diverser Schmuck entwendet.

Eine Spaziergängerin fand am Folgetag in einem Waldstück nahe des Wohnanwesens in Richtung Sportverein Kleinschwarzenlohe, etwas abseits eines Waldweges, einen Teil der entwendeten Schmuckstücke auf und verständigte die Polizeiinspektion Feucht.

Die Kriminalpolizei Schwabach hat zwischenzeitlich die Ermittlungen aufgenommen und fragt: Wem sind am 25.12.2011 verdächtige Personen im Allerheiligenweg oder im westlich davon gelegenen Waldstück aufgefallen? Wer kann Angaben über ein möglicherweise abgesetzt geparktes auffälliges Fahrzeug machen? Hinweise nimmt der Kriminaldauerdienst Mittelfranken unter der Telefonnummer 0911/2112-3333 entgegen.

Michael Sporrer/nn

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: