Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Verkehrsunfallfluchten/Sachbeschädigung an Pkw

Hildesheim (ots) - Alfeld/Duingen (ber).

   - Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort - 

Am Freitag, den 23.12.11, in der Zeit von 11:30 Uhr bis 12:30 Uhr, hatte ein 59jähriger Duinger seinen Pkw Opel auf dem Parkplatz des Medi 3 in der Burgfreiheit in Alfeld abgestellt. Als er zu seinem Pkw zurückkehrte musste er an der rechten Heckseite seines Pkw einen Unfallschaden feststellen. Die Schadenshöhe beträgt ca. 100 Euro

In der Zeit vom 19.12.2011, 04:30 Uhr bis 23.12.2011, 15:00 Uhr, parkte 39jähriger aus Kreiensen seinen Pkw Renault auf dem Parkplatz des "Seven-Hills Bowling" in dem Brunkenstieg 2a in 31061 Alfeld. In dem genannten Zeitraum fuhr ein bisher unbekannter Pkw-Führer vermutlich beim Ein-/Ausparken gegen die Beifahrertür des geparkten Pkw des Kreienser und entfernte sich anschließend unerlaubt von der Unfallstelle. Hierdurch ist ein Schaden von ca. 500 Euro entstanden.

In beiden Fällen bittet die Polizei um Hinweise zur Ermittlung der Unfallverursacher.

   - Sachbeschädigung an Pkw - 

In der Nacht von Freitag, 23.12.11 auf Samstag, 24.12.11, in der Zeit von 19:30 Uhr bis 09:00 Uhr, haben bisher unbekannte Täter den linken Außenspiegel eines Pkw Ford, der vor einem Wohnhaus im Wedekindring 1 in Duingen geparkt war, beschädigt. Es entstand ein Schaden von ca. 300 Euro. Auch in diesem Fall bittet die Polizei um Täterhinweise.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim

Telefon: 05181/9116-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: