Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (2024) Unbekannte Kinder zündeten Fahrräder an

Nürnberg (ots) - Gestern Nachmittag (02.11.2011) wurden mehrere Bürger durch starke Rauchentwicklung aus einer Tiefgarage in Nürnberg-Schniegling auf einen Brand aufmerksam. Die Berufsfeuerwehr Nürnberg konnte aber sehr schnell Entwarnung geben.

Gegen 14:30 Uhr drang aus einer Tiefgarage in der Westendstraße starker Rauch. Nach Eintreffen der Nürnberger Feuerwehr und des anschließenden Ablöschens der Flammen stellte sich heraus, dass in einem Fahrradabteil der Garage die Satteltasche eines Rades in Brand gesteckt wurde. Dadurch wurden auch andere Fahrräder sowie das Gebäude selbst beschädigt. Sachschaden ca. 1500,-- Euro. Verletzte gab es nicht.

Nach Angaben von Zeugen rannten kurz vor Bemerken des Brandes zwei Kinder im Alter zwischen ca. 6 und 8 Jahren aus der Tiefgarage. Nach bisherigem Ermittlungsstand gelten sie als dringend tatverdächtig.

Hinweise bitte an den Kriminaldauerdienst Mittelfranken unter der Telefonnummer (0911) 2112 - 3333.

Bert Rauenbusch/n

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: