Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (2008) Firmeneinbrüche - Zeugenaufruf

Schwabach (ots) - Am vergangenen Wochenende (28.10.2011-31.10.2011) gelang es Unbekannten, in die Geschäftsräume von vier Firmen im Schwabacher Stadtgebiet einzubrechen. Es entstand Sach- und Entwendungsschaden in Höhe von mehreren tausend Euro.

Es wurden jeweils zwei Firmen in der Dr.-Haas-Straße und Am Pointgraben angegangen. Die Täter verschafften sich meist gewaltsam Zugang zu den Räumlichkeiten, indem sie Fenster einschlugen oder aufhebelten. In zwei Fällen erlangten die Diebe keine Beute. Durch das gewaltsame Eindringen entstand Sachschaden in Höhe von annähernd 8.000 Euro.

Die Kriminalpolizei Schwabach hat die Sachbearbeitung übernommen und bittet nun um Zeugenhinweise. Wer hat im Tatzeitraum verdächtige Wahrnehmungen gemacht? Der Kriminaldauerdienst Mittelfranken unter der Rufnummer (0911) 2112-3333 nimmt rund um die Uhr die Hinweise entgegen.

Simone Wiesenberg/n

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/
Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: