Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1862) Öffentlichkeitsfahndung nach vermisster Person - Bildveröffentlichung

Lauf an der Pegnitz (ots) - Die Laufer Polizei sucht seit vergangener Woche nach einem 47-jährigen Mann aus Lauf/Peg. Seit dem 01.10.2011 ist dieser unbekannten Aufenthalts und gilt als vermisst.

In den Abendstunden des 01.10.2011 war Frank G. zusammen mit mehreren Bekannten an der Westbrücke in Lauf/Peg. unterwegs. Gegen 19.45 Uhr verabschiedete sich der zu diesem Zeitpunkt angetrunkene Mann. Seitdem verliert sich seine Spur. Die Ermittler der Polizeiinspektion Lauf haben bislang keine Anhaltspunkte für den Aufenthaltsort des Mannes.

Der Vermisste kann wie folgt beschrieben werden:

Ca. 175 cm groß und schlank, braune, glatte Haare mit Geheimratsecken, Dreitagebart, blaugraue Augen, Oberlippenbart. Herr G. ist unter anderem an den Oberarmen mehrfach tätowiert, er spricht hochdeutsch.

Wer kann Hinweise zum Aufenthaltsort des Vermissten geben? Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Lauf unter der Telefonnummer (09123) 9407-0 entgegen.

Michael Sporrer/n

Anlage: Bild des Vermissten

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: