Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (36) Autotransporter brannte

      Erlangen (ots) - Am 05.01.01, gegen 23.10 Uhr, geriet auf
der A 3, kurz nach der AS Erlangen-West, in Richtung Würzburg,
ein Reifen am Anhänger eines Autotransporters aus Groß-Gerau in
Brand.
    Der 40-jährige Fahrer fuhr noch auf einen nahegelegenen
Parkplatz und stellte dort den Autotransporter ab. Der Anhänger
brannte inzwischen lichterloh. Auf dem Anhänger befanden sich
fünf farbrikneue BMW der 3er Serie. Drei der BMW brannten total
aus, zwei wurden erheblich beschädigt.
    Fünf Löschzüge der Feuerwehren Erlangen und Herzogenaurach
waren zur Brandbekämpfung eingesetzt. Der Gesamtschaden beläuft
sich auf ca. 350.000 DM.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeidirektion Erlangen - Einsatzzentrale
Telefon: 09131-760-220
Fax:        09131- 760-230

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: