Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (2) VAG-Kontrolleur angegriffen

      Nürnberg (ots) - Am 26.11.2000, gegen 16.00 Uhr, waren zwei
41 und 53 Jahre alte Kontrolleure der Nürnberger
Verkehrsbetriebe in einer Straßenbahn der Linie 8 unterwegs.
Zwischen Wöhrder Wiese und Rathenauplatz kontrollierten sie
einen 17-jährigen Nürnberger. Der junge Mann, der dem
Punkermilieu zuzuordnen ist, konnte keinen Fahrschein vorweisen.
Er hangelte sich plötzlich an den Haltestangen nach oben und
sprang mit den Füßen voran gegen die Schulter des 41-jährigen.
Die Wucht war so groß, dass der VAG-Mitarbeiter mit einem
Schultergelenksbruch in ein Krankenhaus eingeliefert werden
musste.

    Von hinzugerufenen Polizeibeamten konnte der 17-Jährige festgenommen werden. Er stand nicht unter Alkoholeinfluss. Gegen ihn wurde Anzeige wegen gefährlicher Körperverletzung gestellt.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Telefon: 0911-211-2011/12
Fax:        0911-211-2010

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: