Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (7) 16-jährige Motorrollerfahrerin schwer verletzt; hier: Zeugen gesucht

      Nürnberg (ots) - Heute Mittag, 26.09.2000, gegen 12.30 Uhr,
kam es Am Plärrer in Nürnberg in Höhe Ludwigstor, Fahrtrichtung
Fürth, zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine 16-jährige Fahrerin
eines motorisierten Rollers schwer und ihre 16-jährige
Mitfahrerin am Sozius leicht verletzt wurden. Ein hinter dem
Roller fahrender Pkw der Marke Volvo, beigefarben, der von einem
47-Jährigen gesteuert wurde, war aus bislang noch nicht
zweifelsfrei geklärter Ursache auf den Roller aufgefahren.

    Die beiden Jugendlichen wurden vom Rettungsdienst in die Klinik Dr. Erler gebracht.

    Zeugen, die den Unfallhergang beobachtet haben, werden gebeten, sich bei der Verkehrspolizei Nürnberg unter der Telefonnummer (0911) 65 83-163 zu melden.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Telefon: 0911-211-2011/12
Fax:        0911-211-2010

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: