Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (17) Brand in der Heilsarmee

    Nürnberg (ots) -     Am 04.09.00, gegen 17.48 Uhr, brach im 5. OG des Anw. Gostenhofer Hauptstr. 47 in Nürnberg, im Wohnheim der Heilsarmee ein Brand aus. Der Pförtner der Heilsarmee teilte dies der Polizei mit.     Beim Eintreffen der Feuerwehr drang aus dem 5. Stock bereits starker Rauch. Daraufhin wurden die drei oberen Stockwerke geräumt, es mußten ca. 50 Personen evakuiert werden. Durch die FW konnte der Brand gelöscht werden.     Ursächlich für den Brand dürften entweder ein defekter Herd oder Fernseher gewesen sein. Ein Zimmer brannte vollständig aus. Der Sachschaden beträgt ca. 30.000 DM. Ein Bewohner wurde vorsorglich vom BRK in ein Klinikum zur Beobachtung eingeliefert.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeidirektion Nürnberg - Einsatzzentrale
Telefon: 0911-211-2350
Fax:        0911-211-2370

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: