Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (3) Handy aus Auto gestohlen

      Nürnberg (ots) - Gestern, gegen 16.00 Uhr, beobachtete ein
59-jähriger Passant, wie zwei Jugendliche verdächtig um einen in
der Langseestraße abgestellten VW-Golf schlichen. Später stellte
er fest, wie die Jugendlichen die Beifahrertüre öffneten und
einen Gegenstand aus dem Fahrzeug mitnahmen. Der Zeuge
informierte über sein Mobiltelefon die Polizei. Die Täter
konnten zunächst flüchten.

    Im Zuge der Fahndung gelang den Beamten der Polizeiinspektion Nürnberg-Ost, diese beiden Männer in der Ziegenstraße festzunehmen. Obwohl aus dem nicht versperrten VW-Golf ein Handy der Marke Nokia, Typ 3210, im Wert von ca. 500 DM entwendet wurde, konnte dies bei der Durchsuchung der 14- und 15-Jährigen nicht aufgefunden werden.

    Gegen die Jugendlichen wurde ein Ermittlungsverfahren wegen Diebstahls eingeleitet.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Telefon: 0911-211-2011/12
Fax:        0911-211-2010

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: