Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1) Tödlicher VU bei Leerstetten, Lkrs. Roth

    Schwabach (ots) -

    In der Nach vom 19./20.08.00, gegen 00.15 Uhr, befuhr ein Nürnberger mit seinem Pkw die Kreisstraße RH 1 von Leerstetten in Richtung Schwand.     Kurz nach dem Ortsende von Leerstetten kam der 29-Jährige auf gerader Straße aus bisher unbekannter Ursache zu weit nach rechts und prallte frontal gegen einen Baum. Er wurde dabei lebensgefährlich verletzt. Sein etwa 30-jähriger Beifahrer wurde im Pkw eingeklemmt und getötet. Die Identität des Beifahrers steht noch nicht fest.     An dem neuwertigen Pkw, der noch einen Zeitwert von ca. 25.000 DM hatte, entstand Totalschaden.     Zur Bergung der Leiche wurde die FFW Schwanstetten eingesetzt.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeidirektion Schwabach - Einsatzzentrale
Telefon: 09122-927-224
Fax:        09122-927-230

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: