Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (2110) Sachbeschädigungsserie in der Nürnberger Südstadt - Zeugen gesucht

    Nürnberg (ots) - Die Nürnberger Polizei sucht Zeugen, die Angaben zu einer Serie von Sachbeschädigungen an Fahrzeugen machen können. In der Nacht zum 01.11.2009 wurden insgesamt 38 Fahrzeuge z. T. erheblich beschädigt.

    Zwischen dem 31.10.2009, 20:30 Uhr und 01.11.2009, 01:45 Uhr zogen unbekannte Täter durch die Schloßäcker- und Tunnelstraße und beschädigten die parkenden Fahrzeuge. Dabei verbogen sie Scheibenwischerarme oder rissen sie ab. Als Folgeschäden traten Verbeulungen oder Kratzer an der Karosserie auf.

    Der Sachschaden wird zurzeit auf ca. 6.000,-- Euro geschätzt.

    Zeugen, die verdächtige Personen beobachtet haben oder Hinweise zu den begangenen Straftaten geben können, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Nürnberg-Süd unter der Telefonnummer (0911) 94 82 - 0 in Verbindung zu setzen.

    Bert Rauenbusch

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: