Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1774) Fußballtrikot abgenötigt

    Schwabach (ots) - Am Samstag, in den frühen Morgenstunden (12.09.2009) gegen 01.30 Uhr, musste ein 27-jähriger Bayernfan aus Nürnberg sein T-Shirt ausziehen und aushändigen.

    Der Nürnberger, offensichtlich bekennender Bayernfan, hielt sich in Schwabach in einer Innenstadt-Gaststätte auf. Auf der Toilettenanlage wurde er von fünf jungen Männern aufgefordert, sein T-Shirt auszuziehen und dieses auszuhändigen, sonst würde er "aus diesem Klo nicht mehr lebend rauskommen". Der 27-jähriger Nürnberger war deutlich eingeschüchtert, zog sein Bayern-Trikot aus und händigte es seinen Kontrahenten aus. Kurz darauf wurde Anzeige bei der Schwabacher Polizei erstattet. Drei Missetäter stehen zwischenzeitlich namentlich fest. Die Ermittlungen der Schwabacher Kripo dauern an.

    Peter Grimm/n

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: