Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1747) Versuchter und vollendeter Diebstahl eines VW-Busses - Zeugenaufruf

    Neustadt/Aisch / Zirndorf (ots) - In der Nacht vom Montag auf Dienstag (07./08.09.2009) versuchten bislang unbekannte Täter in Markt Erlbach (Lkr. Neustadt/Aisch-Bad Windsheim) einen VW-Bus zu entwenden. Eventuell steht die Tat im Zusammenhang mit dem Diebstahl eines VW-Busses in Wilhermsdorf (Lkr. Fürth) und einem Gartenmöbeldiebstahl, ebenfalls verübt in Markt Erlbach.

    In der Zeit von 18:00 Uhr bis 07:00 Uhr wurde in der Nürnberger Straße in Markt Erlbach auf dem Stellplatz einer Werkstatt versucht, einen VW-Bus zu entwenden. Hierfür hatten die Täter bereits im Fahrzeug Teile demontiert. Anschließend gingen sie flüchtig und ließen aus bislang unbekannten Gründen den Multivan zurück. Am Fahrzeug entstand ein Sachschaden von ca. 700 EUR.

    In derselben Nacht, von 19:45 Uhr bis 06:00 Uhr, entwendeten Unbekannte einen VW-Bus in Wilhermsdorf (Lkr. Fürth) im Wert von ca. 20.000 EUR. Das Fahrzeug stand auf einem Privatgrundstück am Meiersberg. Die Polizei Mittelfranken fahndet nun nach dem grünen VW-Bus mit amtl. Kennz. FÜ-E2716.

    Ebenfalls in dieser Nacht, im Zeitraum von 18:00 bis 09:00 Uhr, wurden Gartenmöbel aus einem Privatanwesen in der Nürnberger Straße in Markt Erlbach im Wert von ca. 600 EUR entwendet.

    Die Kripo Ansbach und die Kripo Fürth haben die Ermittlungen aufgenommen. Beide Tatorte liegen nur wenige Kilometer von einander entfernt. Ein Tatzusammenhang liegt nahe. Wer kann Angaben zum entwendeten grünen VW-Bus mit dem amtl. Kennz. FÜ-E 2716 machen? Wurden der oder die Täter bei den drei Delikten beobachtet? Hinweise nimmt jederzeit der Kriminaldauerdienst Mittelfranken unter der Telefonnummer (0911) 2112 - 3333 entgegen.

    Robert Schmitt/hu

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: