Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1561) 25-Jährige auf BAB A 3 tödlich erfasst

    Feucht/Altdorf (ots) - Heute Vormittag, 11.08.2009, gegen 09.40 Uhr, wurde eine 25-jährige Frau aus dem Raum Günzburg auf der BAB A 3, 500 Meter nach der AS Altdorf-Burgthann, in Fahrtrichtung Regensburg von einem Lkw erfasst und tödlich verletzt.

    Nach ersten Ermittlungen stellte die 25-jährige VW-Fahrerin ihren Pkw auf dem Seitenstreifen ab, ohne eine Panne zu haben, lief auf die Fahrbahn, riss die Arme hoch. Ein auf sie zufahrender Lkw konnte noch ausweichen, der zweite Lkw erkannte die Frau zu spät, erfasste sie frontal und schleuderte sie auf die linke Fahrbahn. Die schwer verletzte 25-jährige Frau verstarb noch an der Unfallstelle. Aufgrund der Gesamtumstände hat die Schwabacher Kriminalpolizei die Ermittlungen aufgenommen. Die Gründe für das Betreten der Fahrbahn der 25-Jährigen sind noch völlig unklar. Der am Unfall verwickelte Lkw-Fahrer (32) wurde mit einem Schock in eine Klinik eingeliefert.

    Peter Grimm/hu

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: