Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1340) Bussard in Autobahnleitplanke gefangen

POL-MFR: (1340) Bussard in Autobahnleitplanke gefangen
Der Bussard

    Erlangen/Behringersdorf (ots) - Aus der Doppelschutzplanke der Autobahn A 3 im Bereich von Behringersdorf konnte sich ein verletzter Bussard nicht mehr befreien. Dem hilflosen Greifvogel eilten gestern Vormittag (13.07.2009), gegen 10.30 Uhr, Einsatzkräfte der Autobahnmeisterei, der Verkehrspolizei Erlangen sowie des Tierheims Feucht zu Hilfe. Während der Rettungsaktion musste der linke Fahrstreifen in Richtung Würzburg gesperrt werden. Nach 20 Minuten war das Tier befreit und in einer Tiertransportbox in Richtung Feuchter Tierheim unterwegs.

    Peter Grimm/hu

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: