Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1069) Dreikäsehoch auf Entdeckungstour

    Nürnberg (ots) - Für kurzfristige Aufregung bei seinen Eltern sorgte bereits am vergangenen Freitag (05.06.2009) ein Dreijähriger im Nürnberger Norden. Der Schlawiner war mit seinem Dreirad ausgebüxt.

    Als die Familie gegen 19:00 Uhr zu Abend essen wollte, war der kleine Lausbub plötzlich verschwunden. Sofort starteten die Eltern eine Suchaktion in der näheren Umgebung, banden dabei Nachbarn mit ein, blieben aber letztlich erfolglos. Die Polizei sollte eingeschaltet werden.

    Fast zeitgleich meldete sich in der Polizeieinsatzzentrale telefonisch ein Spaziergänger, der auf einem Feldweg im Knoblauchsland unterwegs war. Er traf den Dreijährigen auf seinem fahrbaren Untersatz an. Da der Zeuge keine Begleitpersonen erkannte, machte er sich Sorgen um den Jungen.

    Der allerdings war "gut drauf" und erklärte dem Mann, dass er zu einem Hühnerstall unterwegs sei. Dort wolle er ein wenig beim Füttern zuschauen und erst dann wieder nach Hause "radeln".

    Der eintreffenden Streife erzählte der kleine Mann die gleiche Geschichte. Wo er denn wohne und wie er heiße, wollte eine Beamtin wissen. Das allerdings wollte der Lausbub zunächst nicht sagen. Im Streifenwagen verriet er dann der Polizistin doch seinen Vornamen und lotste die Beamten cool und zielsicher über Feldwege zurück zu seinem Wohnort. Das mitgeführte Dreirad wurde mangels Anhängerkupplung im Streifenwagen transportiert.

    Am Wohnort zurück, fiel den Eltern ein Stein vom Herzen, als die Streife mit dem Filius am Schoß um die Ecke in die Straße einbog. Erleichtert schloss der Vater den Ausbüxer in die Arme.

    Nach kurzer Vorführung von Blaulicht und Martinshorn verabschiedeten sich die Beamten vom dem kleinen Reiselustigen.

    Rat der Polizei an alle Kinder, die das lesen: Bitte nicht nachmachen!!

    Bert Rauenbusch/hu

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: