Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (959) In Tankstelle eingebrochen - Zeugenaufruf

    Weißenburg (ots) - Vergangene Nacht (24./25.05.2009) wurde in Weißenburg in eine Tankstelle eingebrochen. Hierbei entwendeten die Unbekannten einen höheren Geldbetrag.

    In der Zeit zwischen 21:30 Uhr und 05:30 Uhr drangen bislang Unbekannte in der Augsburger Straße über ein rückwärtiges Fenster in die Tankstelle ein. Den Tätern gelang es einen Tresor zu öffnen und das dort verwahrte Bargeld zu entwenden.

    Das Fachkommissariat der Kripo Ansbach hat die Ermittlungen aufgenommen.

    Wurde der Einbruch bemerkt? Hinweise bitte an den Kriminaldauerdienst Mittelfranken unter der Telefonnummer (0911) 2112 - 3333.

    Robert Schmitt/hu

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: