Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (957) Zeugen nach Brandstiftung gesucht

    Nürnberg (ots) - Die Brandfahnder der Kripo Nürnberg suchen Zeugen, die am frühen Samstagmorgen (23.05.2009) in Nürnberg-Gostenhof zwei Brandstiftungen beobachtet haben. Es entstand dabei Sachschaden in Höhe von ca. 3.000,-- Euro.

    Kurz nach 03:00 Uhr wurde die Polizei von Anwohnern verständigt. In der Adam-Klein-Straße wurden im Abstand von ca. 100 Metern zunächst ein Pkw-Anhänger und kurz darauf ein Motorrad angezündet. Beide Brände konnten sehr schnell gelöscht werden. Verletzt wurde niemand.

    Nach Ermittlungen der Kripo Nürnberg liegt zweifelsfrei Brandstiftung vor. Zeugen, die Angaben zu den Straftaten machen können, werden gebeten, sich mit dem Kriminaldauerdienst unter der Telefonnummer (0911) 2112 - 3333 in Verbindung zu setzen.

    Bert Rauenbusch/hu

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: