Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (752) Mit gestohlenem Pkw zum Spielcasino

    Neustadt a.d.Aisch (ots) - Anfang November 2008 wurde im Stadtgebiet von Neustadt/Aisch ein Pkw entwendet. Ein DNA-Abgleich führte die Ermittler auf die Spur des Tatverdächtigen.

    In der Nacht vom 01.11.2008 auf den 02.11.2008 entwendete ein zunächst Unbekannter den Pkw in der Nürnberger Straße. Bereits am 02.11.2008 fand eine Streifenbesatzung das gesuchte Fahrzeug am Bahnhof in Neustadt/Aisch. Im Pkw konnte DNA-Material gesichert werden, das aber zunächst keinem Tatverdächtigen zugeordnet werden konnte.

    Die Polizei Neustadt/Aisch nahm im Februar diesen Jahres einen 51-jährigen Serieneinbrecher auf frischer Tat fest. Dessen DNA stimmte nun mit der des unbekannten Pkw-Diebes überein.

    In seiner Vernehmung gestand der Mann aus Neustadt/Aisch den Diebstahl. Mit dem entwendeten Toyota war er in eine Spielhalle gefahren.

    Die Polizei Neustadt leitete ein Ermittlungsverfahren wegen Diebstahls ein.

    Robert Schmitt/n

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: