Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (635) Balkonbrand in Vorra

    Hersbruck (ots) - Gestern Abend, 05.04.2009, gegen 21.40 Uhr, brach in Vorra (Lkrs. Nürnberger Land), in der Tiergartenstraße, an einem Balkon eines Einfamilienhauses ein Brand aus.

    Die 22-jährige Tochter der Hausbesitzerin hatte den Brand im Bereich des Balkons bzw. Dachvorsprungs bemerkt, versuchte noch selbst, das Feuer zu löschen, was jedoch misslang. Die Feuerwehren Vorra, Alfalter, Artelshofen und Hersbruck mussten anrücken. An Balkon und Dachstuhl entstanden Schäden in Höhe von ca. 70.000 Euro. Von den Hausbewohnern wurde niemand verletzt. Die Kriminalpolizei hat bezüglich der Brandursache die Ermittlungen aufgenommen. Da ein technischer Defekt ausscheidet, könnte der fahrlässige Umgang mit einer Zigarette im Bereich des Balkons brandursächlich gewesen sein.

    Peter Grimm/hu

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: