Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (9) Unbekannte Bahnleiche

      Schwabach (ots) - In den frühen Morgenstunden des
02.05.2000, gegen 03.00 Uhr, wurde am Bahnhof in Lauf rechts der
Pegnitz, Landkreis Nürnberger Land, ein bislang unbekannter Mann
von einem Zug erfasst und getötet.

Von dem Mann liegt folgende Beschreibung vor:     Ca. 35 Jahre alt, braune glatte Haare, bis 20 cm lang, Geheimratsecken. Bekleidet war der Mann mit einer schwarzen Jacke, schwarzer Jeanshose Größe 34/32, schwarzer Gürtel mit goldfarbener Schließe, grau-schwarzes Seidenstickerhemd Größe 44, schwarzen Socken mit zwei blauen und einem braunen Ringmuster, blau-schwarzer Boxer-Short Größe 6 und schwarzen Halbschuhen der Marke Carnaby Größe 42.

    Hinweise bitte an die Kripo Schwabach, Tel. (09122) 927-224 oder jede andere Polizeidienststelle.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeidirektion Schwabach - Pressestelle
Telefon: 09122-927-220
Fax:        09122-927-230

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: