Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (8) Hundewelpen entwendet

      Nürnberg (ots) - Am Sonntagnachmittag, 30.04.2000, in der
Zeit zwischen 16.00 Uhr und 20.30 Uhr, entwendete ein bislang
Unbekannter aus dem Gartengrundstück eines Wohnanwesens im
Nürnberger Stadtteil Werderau einen Miniaturbullterrierwelpen im
Wert von ca. 2.500 DM. Dazu wurde von dem Unbekannten am Zaun
ein Loch gegraben, unter dem der Hund hindurch kroch.

Beschreibung:     Hellrotes Fell als Grundfarbe, Kurzhaar, ca. 10 cm groß, weiße Halskrause, weiße Pfötchen und weiße Blesse.

    Hinweise werden an den Kriminaldauerdienst unter der Telefonnummer (0911) 211-2777 erbeten.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Telefon: 0911-211-2011/12
Fax:        0911-211-2010

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: