Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1)Gasalarm in der Welserstraße

Nürnberg (ots) - Feuerwehr, EWAG, Rettungsdient und Polizei wurden am späten Nachmittag des 29.04.00, gegen 18.30 Uhr, zu einem Mehrfamilienhaus in der Welserstraße gerufen, da Gasgeruch wahrgenommen worden war. Es wurde festgestellt, dass in einer Wohnung bei Renovierungsarbeiten versehentlich eine Gasleitung durchtrennt worden war. Der Haupthahn war beim Eintreffen der Einsatzkräfte jedoch schon geschlossen. Von der Polizei wurden die anwesenden 12 Hausbewohner evakuiert und die angrenzende Straße gesperrt. Nachdem die Feuerwehr die betroffenen Bereiche gelüftet hatte, konnten die Bewohner gegen 19.00 Uhr das Haus wieder betreten. Es wurde niemand verletzt. ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken Rückfragen bitte an: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken Polizeidirektion Nürnberg - Einsatzzentrale Telefon: 0911-211-2350 Fax: 0911-211-2370 Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: