Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (22) Nach Verkehrsunfall Zeugen gesucht

    Nürnberg (ots) - Ein 66-Jähriger ist am 03.01.2009 mit seinem Mercedes bei einem Wendeversuch in Nürnberg mit einer Straßenbahn zusammengestoßen. Die Verkehrspolizei sucht jetzt Zeugen.

    Der Fahrzeuglenker war gegen 10.35 Uhr in der Allersberger Straße vom rechten Fahrbahnrand angefahren und wollte wenden. Als er in den Schienenbereich der Straßenbahn einfuhr, stieß er mit der von hinten kommenden Straßenbahn zusammen. Dabei erlitt der 66-Jährige leichte Verletzungen. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 7.000 Euro.

    Im Zusammenhang mit diesem Verkehrsunfall sucht die Verkehrspolizei Zeugen. Diese werden gebeten, sich unter der Telefonnummer (0911) 6583-1630 zu melden.

    Peter Schnellinger/n

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Pressestelle
Tel: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: