Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1) Exhibitionist festgenommen

      Nürnberg (ots) - Am Karfreitag, gegen 23.45 Uhr, zeigte
sich am Prinzregentenufer in Nürnberg ein 39-jähriger
Wohnsitzloser einer 24-jährigen Nürnbergerin gegenüber in
schamverletzender Weise. Die hinzugerufene Polizei konnte den
Arbeitslosen wenig später festnehmen. Er gab die Tat zu. Seinen
Worten zufolge hat er sich in den zurückliegenden Wochen im
Bereich Wöhrder Wiese/Pegnitzauen wiederholt Frauen gegenüber in
schamverletzender Weise gezeigt.

    Der Exhibitionist wurde auf Antrag der Staatsanwaltschaft dem Ermittlungsrichter überstellt, der Untersuchungshaft anordnete. Der 39-Jährige ist bereits wiederholt als Exhibitionist aufgetreten und wurde deshalb auch schon mehrmals verurteilt.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Telefon: 0911-211-2011/12
Fax:        0911-211-2010

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: