Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (2362) Zwei Leichtverletzte bei Zusammenstoß - wer hatte Grünlicht?

    Nürnberg (ots) - Zwei leichtverletzte Fahrzeuginsassen und rund 3000 Euro Sachschaden ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls an der Kreuzung Bayernstraße / An der Ehrenhalle, der sich am frühen Samstagmorgen, 20.12.08, ereignete.

    Eine 49-jährige Audi-Fahrerin wollte gegen 06.20 Uhr mit ihrem mit fünf Personen besetzten Wagen von der Straße "An der Ehrenhalle" nach links in die Bayernstraße einbiegen. Zeitgleich wollte der 26-jährige Lenker eines Fahrzeuggespannes, der aus Sicht der Autofahrerin von links kam, die Kreuzung geradeaus überqueren. Es kam zum Zusammenstoß, wobei sich zwei Beteiligte leichtere Verletzungen zuzogen. Beide Fahrzeugführer machen geltend, bei Grünlicht in die Kreuzung eingefahren zu sein. Da an der Lichtzeichenanlage keine Mängel festgestellt wurden, ist die Verkehrspolizei Nürnberg auf Hinweise angewiesen. Unfallzeugen werden gebeten, sich über Telefon 0911 / 6583-0 zu melden.

    Stefan Schuster

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Pressestelle
Tel: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: