Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (2151) Handtaschenraub - Zeugen gesucht

Nürnberg (ots) - Am Samstagabend, 22.11.2008, wurde einer 89jährigen Frau im Stadtteil Muggenhof die Handtasche entrissen. Die Polizei sucht Zeugen des Vorfalls. Gegen 18.25 Uhr befand sich die Geschädigte in der Gertrudstraße in der Nähe der Einmündung zur Hillerstraße. Von hinten näherte sich ein bislang unbekannter Täter und entriss der Frau ihre mitgeführte braune Handtasche. Er konnte unerkannt entkommen. Die Rentnerin stürzte in Folge der Tathandlung und zog sich Verletzungen an den Gliedmaßen zu. Sie wurde vom Rettungsdienst in die Klinik gebracht und dort ambulant behandelt. In der Handtasche befand sich neben persönlichen Papieren lediglich Bargeld im unteren zweistelligen Bereich. Wer kann Angaben zu dem Tatgeschehen oder zu einem möglichen Tatverdächtigen machen? Sachdienliche Hinweise nimmt der Kriminaldauerdienst Mittelfranken unter der Telefonnummer 0911/2112-3333 entgegen. Michael Sporrer Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle Tel: 0911/2112-1030 Fax: 0911/2112-1025 http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/ Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: