Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (2145) Tödlicher Verkehrsunfall auf der B 2

Treuchtlingen (ots) - Am Donnerstagabend (20.11.2008) ereignete sich auf der Bundesstraße 2 (Lkrs. Weißenburg-Gunzenhausen) ein Verkehrsunfall, bei dem eine Frau starb. Die Fernstraße musste für 1 ½ Stunden total gesperrt werden. Gegen 18:00 Uhr befuhr die 26-Jährige mit ihrem Pkw die B 2 in Fahrtrichtung Norden. Nach einem Schotterwerk bei Treuchtlingen kam die Augsburgerin aus bislang ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab und geriet ins Schleudern. Hierbei kam sie auf die Gegenfahrbahn und kollidierte dort mit dem entgegenkommenden Kleinbus eines 49-Jährigen. Durch den Aufprall wurde die junge Frau schwer verletzt. Ein Rettungshubschrauber flog sie in ein Klinikum. Dort verstarb sie noch am gleichen Abend. Der Fahrer des Kleinbusses aus dem Landkreis Donau-Ries wurde leicht verletzt. Die Staatsanwaltschaft Ansbach ordnete die Sicherstellung des Pkws der verstorbenen Fahrerin zum Zwecke einer technischen Untersuchung an. Es entstand hoher Sachschaden. Robert Schmitt/hu Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle Tel: 0911/2112-1030 Fax: 0911/2112-1025 http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/ Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: