Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1992) Einbruch mit hohem Entwendungsschaden

    Fürth (ots) - Am Wochenende verschafften sich bislang unbekannte Täter Zugang zu einem Einfamilienhaus in Fürth-Dambach. Der Entwendungsschaden beläuft sich auf ca. 40.000 Euro.

    Zwischen dem 30.10. und 02.11.2008 gelangten bislang unbekannte Täter über ein Fenster in das Haus in der Uhlandstraße. Das gesamte Haus wurde daraufhin nach Wertgegenständen durchsucht. So wurden Schränke geöffnet, Schubladen herausgezogen und der Inhalt auf dem Boden verstreut.

    Nach einer ersten Durchsicht des 64-jährigen Hauseigentümers, der am Sonntagabend von einer mehrtägigen Reise zurückkehrte, fehlen mehrere hochwertige Uhren sowie Schmuck im geschätzten Gesamtwert von ca. 40.000 Euro. Die Kriminalpolizei war zur Spurensicherung vor Ort und hat die Ermittlungen aufgenommen.

    Wer kann Angaben zu verdächtigen Fahrzeugen oder Personen machen? Sachdienliche Hinweise bitte an den Kriminaldauerdienst Mittelfranken unter Telefonnummer 0911/2112-3333.

    Michael Sporrer/hu

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Pressestelle
Tel: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: