Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (6) Brand einer Lagerhalle

      Ansbach (ots) - Bei einem Feuer in einer Lagerhalle einer
Ansbacher Raumausstatter- und Gebäudereinigungsfirma in der
Rügländer Straße entstand in der Nacht zum 04.04.2000 ein
Schaden von rund einer halben Million DM. Menschen kamen nicht
zu Schaden, jedoch schreckte gegen 01.30 Uhr eine Verpuffung
mehrere schlafende Anwohner auf.

    Aus bislang noch nicht geklärter Ursache kam es in dem etwa 80 qm großen Lagergebäude zu dem Ausbruch eines Feuers. Drei dort abgestellte Kleintransporter der Firma wurden ein Raub der Flammen. Von dem Feuer verschont blieb ein Lager, in welchem größere Mengen Farben, Lacke und Reinigungsmittel gelagert sind. Auf Grund der enormen Hitzeentwicklung bildete sich ein Luftstau, der zum Teil das Dach sowie die Seitenwände des in Fertigteilbauweise erstellten Gebäudes nach außen drückte. Anfänglich ging man von einer Explosion aus. Die hinzugezogene Feuerwehr konnte in kurzer Zeit die Flammen unter Kontrolle bringen.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeidirektion Ansbach -  Pressestelle
Telefon: 0981-9094-213
Fax:        0981-9094-230

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: