Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1668) Räuberischer Diebstahl - Täter festgenommen

Gunzenhausen (ots) - Zwei Männer, 37 und 31 Jahre alt, betraten am 21.09.2008, kurz vor 14.00 Uhr, den Empfangsbereich eines Hotels in Gunzenhausen und wollten ein Taxi bestellen. Während der Hotelier das Taxi rief, gingen die beiden angetrunkenen Personen vors Hotel. Wenige Minuten später wurde das Fehlen eines schnurlosen Telefons und einer Webcam bemerkt. Da außer den beiden Männern keine weiteren Personen im Empfangsbereich des Hotels waren, ging der Geschädigte den beiden Angetrunkenen nach und stellte sie zur Rede. Auf den Diebstahl angesprochen, reagierten die beiden Männer mit der Androhung von Schlägen und entfernten sich mit dem Taxi. Gegen 22.30 Uhr wurden die beiden Tatverdächtigen auf dem Kirchweihplatz in Gunzenhausen festgenommen. Der Hotelinhaber hatte die beiden Männer im Bierzelt wiedererkannt und konnte sie bis zum Eintreffen der Polizei festhalten. Die entwendete Videokamera wurde bei dem 37-jährigen Tatverdächtigen aufgefunden, vom schnurlosen Telefon fehlt nach wie vor jede Spur. Beide Männer wurden zur weiteren Sachbearbeitung an die Kriminalpolizeiinspektion Ansbach überstellt. Gegen den 37-Jährigen bestand bereits ein von der Staatsanwaltschaft Nürnberg-Fürth ausgestellter Haftbefehl, der vollzogen wurde. Der 31-jährige Tatverdächtige wurde nach erfolgter Vernehmung wieder entlassen. Elke Schönwald/n ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle Tel: 0911/2112-1030 Fax: 0911/2112-1025 http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/ Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: