Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1661) Einbruch in Lottogeschäft

    Nürnberg (ots) - In der Nacht vom 19.09.2008 auf 20.09.2008 entwendeten unbekannte Täter aus einem Lottogeschäft in Nürnberg-Langwasser 70 Stangen Zigaretten und zahlreiche Bayernlose.

    Unbekannte verschafften sich in der Nacht von Freitag auf Samstag durch Aushebeln der Türe Zugang zu dem Lottogeschäft in der Hans-Fallada-Straße im Stadtteil Langwasser. Aus dem Innenraum entwendeten sie ca. 70 Stangen Zigaretten und eine noch unbekannte Anzahl von Bayernlosen. Nach derzeitigem Ermittlungsstand beläuft sich der Entwendungsschaden auf ca. 2.800 Euro.

    Die Polizei bittet, sachdienliche Hinweise zu Tatverdächtigen oder auffälligen Fahrzeugen an den Kriminaldauerdienst, Telefonnummer: (0911) 2112-3333, zu melden.

    Michael Sporrer/n


ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Pressestelle
Tel: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: