Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1657) Schadensträchtiger Einbruch

    Nürnberg (ots) - Beute im Wert von mehreren 10.000 Euro machten unbekannte Täter, die in der Nacht zum 20.09.08 in eine Parfümerie in der Nürnberger Oststadt eingebrochen sind.

    In der Nacht zum Samstag öffneten  ein oder mehrere Täter die Eingangstüre zum Ladengeschäft gewaltsam und räumten im Inneren die Regale und Auslagen fast komplett leer. Erbeutet haben sie in erster Linie hochwertige Parfüms und Kosmetika. Der genaue Schaden kann erst nach einer Inventur festgestellt werden; er dürfte sich aber im hohen 5-stelligen Bereich  bewegen.

    Auf Grund der Menge des Diebesgutes ist davon auszugehen, dass dieses mit einem Fahrzeug abtransportiert worden sein muss. Die Kripo bittet deshalb Zeugen, die in der Nacht zum 20.09.08 verdächtige Wahrnehmungen in der Johannisstraße gemacht haben,  sich mit dem Kriminaldauerdienst in Verbindung zu setzen. Tel.: 0911/2112-3333

    Ralph Koch


ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Pressestelle
Tel: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: