Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1360) Lkw-Fahrer bestohlen

    Altdorf (ots) - In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag (06./07.08.2008) wurde ein Lkw-Fahrer aus dem Erzgebirge, der seine Nachtruhe in Winkelhaid in der Egelseestraße einbrachte, bestohlen.

    Der 35-jährige Kraftfahrer hatte im Gewerbegebiet Winkelhaid einen Parkplatz aufgesucht, um hier seine Nachtruhe einzubringen. Als er morgens aufwachte, hatte er zunächst Kopfschmerzen und Schwindelgefühl. Er bemerkte dann, dass seine Geldbörse mit ca. 20 Euro, zwei Mobiltelefone der Marke Nokia sowie das Display eines Radios fehlten. Zum Schlafen hatte er die Fenster von Fahrer- und Beifahrertüre leicht geöffnet, so dass möglicherweise der Täter die Türen so entriegeln und öffnen konnte.

    Die Ermittlungen hat die Schwabacher Kriminalpolizei übernommen.

    Peter Grimm/n


ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Pressestelle
Tel: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/



Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: