Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1343) Wer hatte Grünlicht?

    Nürnberg (ots) - Die Verkehrspolizei Nürnberg sucht Zeugen, die einen Verkehrsunfall an der Kreuzung Schwabacher Straße / Frankenschnellweg in Nürnberg beobachtet haben, der sich am 05.08.2008 kurz nach 14:00 Uhr ereignete. Eine Person wurde dabei leicht verletzt.

    Zur Unfallzeit befuhr eine 36-jährige Kraftfahrerin mit ihrem Audi A 4 die Schwabacher Straße stadteinwärts und überquerte die Kreuzung am Frankenschnellweg. Dabei stieß sie mit dem Seat Toledo eines 28-Jährigen zusammen, der auf dem Frankenschnellweg Richtung Hafen unterwegs war. Die Beifahrerin des Seats wurde bei dem Zusammenstoß leicht verletzt. Es entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von ca. 8.000,-- Euro.

    Beide Unfallbeteiligte geben an, bei Grünlicht über die Kreuzung gefahren zu sein. Zeugen, die den Unfall beobachtet haben, werden deshalb gebeten, sich mit der Verkehrspolizei Nürnberg unter der Telefonnummer (0911) 65 83 - 16 30 in Verbindung zu setzen.

    Bert Rauenbusch/n


ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Pressestelle
Tel: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: