Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (3) Festnahme nach Handtaschendiebstahl

Nürnberg (ots) - Eine 82-jährige Rentnerin wurde am Mittwoch, 22.03.2000, gegen 11.15 Uhr, Opfer von zwei Dieben. Die Frau hatte in der Königstorpassage in Nürnberg ihre Handtasche abgestellt und sich kurz einer Bekannten zugewandt. Wenig später musste sie feststellen, dass die Handtasche samt Inhalt (u.a. Bargeld, Personalausweis, Wohnungsschlüssel) fehlte. Im Zuge der Fahndung konnte eine Polizeistreife zwei Punker (20, 22 Jahre) als Tatverdächtige vorläufig festnehmen. Beide gaben schließlich zu, dass sie aus der Handtasche der Frau 160 DM Bargeld entwendet hätten. Der Verbleib der Handtasche sowie der restlichen Gegenstände konnte bislang nicht geklärt werden. Gegen beide wurde ein Ermittlungsverfahren wegen Diebstahls eingeleitet. ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken Rückfragen bitte an: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken Telefon: 0911-211-2011/12 Fax: 0911-211-2010 Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: