Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1297) Mähdrescher brannte

    Roth (ots) - Gestern Nachmittag, 29.07.2008, gegen 15.40 Uhr, lief ein Mähdrescher auf einem Feld bei Obersteinbach/Wallesau, Lkrs. Roth, heiß. Die Überhitzung im Motorraum führte zu einem Motorbrand, dieser konnte von der herbeigerufenen Feuerwehr gelöscht werden. Verletzt wurde niemand, der Mähdrescher wurde jedoch stark beschädigt. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 5.000 Euro.

    Peter Grimm/hu


ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Pressestelle
Tel: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: