Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (3) Mädchen sexuell belästigt

Nürnberg (ots) - Am vergangenen Samstag, 11.03.2000, gegen 23.00 Uhr, belästigte ein bislang unbekannter Autofahrer eine 17-jährige Jugendliche und nahm an ihr sexuelle Handlungen vor. Das Mädchen war zu diesem Zeitpunkt in der Willstraße in Nürnberg in Richtung Fürther Straße gelaufen, als sie von dem unbekannten Autofahrer angesprochen und nach dem Weg gefragt wurde. Um ihm den richtigen Weg zu zeigen, kam sie dessen Bitte nach und fuhr ein Stück mit. Der Unbekannte fuhr aber dann in die Webersgasse, wo er anhielt und dann an der Jugendlichen sexuelle Handlungen gegen deren Willen vornahm. Anschließend fuhr er sie nach Hause. Das Mädchen vertraute sich der Polizei an. Die Täterbeschreibung: 40 bis 42 Jahre alt, ca. 165 cm groß, kräftige Statur mit Bauch, braun-graue lichte Haare, Brille mit Goldfassung, gepflegte Erscheinung, sprach deutsch. Fahrzeugbeschreibung: Großes dunkelrotes, vermutlich metallicfarbenes Fahrzeug, Kombi mit schwarzer Dachreling, neueres Baujahr, vermutlich Automatik, helle Sitzbezüge. Hinweise werden an den Kriminaldauerdienst unter der Telefonnummer (0911) 211-2777 erbeten. ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken Rückfragen bitte an: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken Telefon: 0911-211-2011/12 Fax: 0911-211-2010 Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: